Kleine Heimaten

 

5. und 6. September 2020

 

Zum zweiten Mal: HEREINSPAZIERT in lauter KLEINE HEIMATEN!

 

Ein Kulturparcours durch Wachenheimer Höfe und Gärten

 

Hinter Toren, Zäunen und Hecken sind sie verborgen, die „kleinen Heimaten“

Geschaffen von Menschen für ihr ganz persönliches Wohlbefinden.

An diesem Wochenende öffnen Wachenheimer Familien ihre Türen

und empfangen Neugierige und Kunstbegeisterte zu Lesungen und Konzerten.

 

Im Anschluss gibt es Party, Speis‘ und Trank im Badehaisel!

Kleine Heimaten ist eine Kulturveranstaltung in Wachenheim an der Weinstraße. Diese veranstaltung findet am 21. und 22. September statt. Es gibt Lesungen und Konzerte, kulturelle Events, Kunst und Kultur. Diese Kunsttage werden vom Kultursommer unterstützt. Die Veranstaltung mit Musik und Literatur ist als förderungswürdig eingestuft worde. Namhafte Künstler und Küsnstlerinnen, Musiker und Musikerinnen und Schauspielerinnen und Schauspieler werden Literatur, musik uns Theater auf höchstem Niveau bieten. Wir hoffen auf eine regen Zuspruch von Menschen aus der Umgebung, aus Bad Dürkheim oder Neustadt an der Weinstraße, aus Deidesheim oder aus Haßloch. Auch für Kunstinteressirte aus der weiteren Umgebung der Metropolregion Rhein-Neckar lohnt sich der Besuch in Wachenheim. Wir freuen uns auf zahlreiche Freunde der Kunst und Literautur aus Mannheim oder Ludwigshafen, aus Kaiserslautern oder Karlsruhe.